Knallgrün

Wir haben einen Frosch im Haus. Sitzt mitten im Wohnzimmer. Ist knallgrün. Und ruft fortwährend: Applaus! Applaus! Applaus!

Direkt daneben sitzt die Tochter. Macht große Augen. Fühlt vorsichtig, ob man den Frosch auch anfassen kann. Man kann. Sie stupst. Der Frosch lacht. Sie versucht, ihm in den Froschschenkel zu beißen. Er ruft nur: Applaus! Applaus! Applaus! Sie guckt hoch, macht noch größere Augen, setzt sich wieder vernünftig hin und folgt schlicht den Anweisungen des Froschs: sie klatscht. Und lacht dazu.

Ich stehe unschlüssig daneben und frage mich, ob und wann dieser Karnevallswahnsinn jemals wieder aufhört.


Flattr this

Advertisements

2 Antworten zu “Knallgrün

  1. skeea Donnerstag, 17. März 2011 um 430

    Hallo unbekannter Papa aus Karlsruhe!
    Bin durch Zufall auf diesen Blog gestoßen, hab ein bisschen quer gelesen und bin amüsiert- außerdem kommt der Autor aus meiner alten Heimat! Also liebe Grüße aus dem Mecklemburgerischen Exil an den Karlsruher Autor und die Heimat- ich werde wieder kommen!

    • PR - Papa R Freitag, 18. März 2011 um 049

      Oho, vielen Dank!

      Und viel Spaß im Nordosten des Landes. Dort gibt’s ja auch viel schönere Strände als hier in den Südstaaten. Und Strand, sagt der Sohn, Strand ist total super.